Einträge von WWeinberg

,

Auf nunmehr 200 …

… angestiegen ist die Zahl der Anfragen für neue Projekte bei der ISW GmbH. Zu diesem frühen Zeitpunkt im Jahr eine sehr gute Zahl, zumal die dahinter stehenden Themen und Projekte sehr anspruchsvoll sind. Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung im Markt und noch mehr auf die spannende Umsetzung!

,

Mit Bravour …

… hat die ISW GmbH das Zwischenaudit zur ISO 9001:2015 am gestrigen Tag bestanden. Natürlich kann man immer noch besser werden, aber wir sind auf dem Weg der kontinuierlichen Verbesserung konstant und erfolgreich unterwegs. Mannschaft und Geschäftsleitung freuen sich über die Bestätigung der positiven Wirkung der Anstrengungen des vergangenen Jahres! Nun heisst es: nach dem […]

,

Track & Trace …

… ist ein heißes Thema in Pharmaindustrie und Medizintechnik. Gerade wurden wieder eine Reihe neuer Projekte zum Thema “ Track & Trace“ bei der ISW GmbH platziert. Hierzu ein paar Fakten: Seit 2018 ist der lückenlose Herkunftsnachweis für Pharmaka EU-weit verpflichtend. Ab dem 9. Februar 2019 dürfen in Europa verschreibungspflichtige Arzneimittel nur in Verkehr gebracht […]

,

Was lange währt …

… wird endlich die neue ISW-Homepage! Nach vielen Arbeitsstunden, der Sichtung von Inhalten und Diskussionen über Layouts sind wir nun stolz, Ihnen unsere neugestaltete Homepage vorstellen zu dürfen! Wir haben versucht, unsere Angebote und Leistungen deutlicher zu vermitteln und leichter zugänglich zu machen. Wir hoffen, die neue Seite gefällt Ihnen genauso gut wie uns und […]

,

3500 kann viel oder wenig sein …

… für die ISW GmbH ist es eine große Zahl. So viele BOBAs (Bottom of Basket Agent) haben wir aktuell weltweit ausgeliefert. Bei dem BOBA handelt es sich um ein Kamerasystem, das in Kassensysteme für den Einzelhandel integriert wird und sicherstellt, dass keine Ware im Einkaufskorb oder auf der unteren Ablage des Einkaufswagens übersehen werden […]

,

Kein Aprilscherz …

… ist die Anfrage mit der magischen Nummer „100“, die genau am 1. April 2019 im Hause ISW eingegangen ist. Das freut uns sehr und spornt uns um so mehr an, den damit verbundenen Erwartungen gerecht zu werden!…

,

In drei Raumrichtungen …

… schaut eine 3D-Kamera, um Objekte zu erfassen und der Bildverarbeitung zugänglich zu machen. Ein anspruchsvolles Thema, das natürlich auch im Hause ISW professionell gehandelt wird. Kürzlich wurde ein diesbezüglicher Auftrag aus der Automobil-Zuliefererindustrie erteilt, der bei komplexen Produkten über 30 Messpunkte prüfen soll – und das in sehr kurzer Zeit. Dazu mussten neue -auch […]

,

Tue Gutes

… und sprich auch ruhig mal darüber. Kürzlich erreichte unseren Kollegen Stefan Tukac eine Rückmeldung eines Kunden zu seinem Projekt, die uns mit so viel Stolz erfüllt, dass wir sie gerne teilen (Namen Dritter haben wir aus Datenschutzgründen entfernt bzw. unkenntlich gemacht). Zitat: „ Sehr geehrter Herr Wichmann, Hallo Stefan, wir haben heute die erste […]