Boßeln vor dem Weihnachtsmahl

Eine typisch norddeutsche Spezialität in der Freizeitbeschäftigung stand zum Auftakt der diesjährigen Weihnachtsfeier der ISW GmbH auf dem Programm: Boßeln! Was das ist? Zwei Teams versuchen jeweils auf einer Naturstrecke  – hier war es ein Waldweg -, dieselbe mit möglichst wenig Würfen einer Hartgummi-Kugel zu überwinden. Natürlich muß man sich unterwegs auch stärken, das ist klar. Gaudi ist dabei garantiert, vor allem wenn Nicht-Nordlichter ebenfalls mit von der Partie sind!

Nach knapp drei Stunden stand dann die nächste norddeutsche Spezialität auf dem Plan: Grünkohl mit Kasseler, Kohlwurst und Speck (und natürlich Kartoffeln). Für alle ein Genuß! In geselliger Runde ließ man die Ergebnisse der sportlichen Betätigung wie auch das fast abgelaufene Geschäftsjahr Revue passieren. Gute Stimmung war in jedem Fall garantiert.

Ein schöner Event, der allen Freude brachte und die Geschlossenheit des Teams förderte! Vielleicht zeigen wir auch das eine oder andere Foto …