AUFTRAGSKONTROLLE FÜR TESTSTREIFEN, „REEL TO REEL VISION SYSTEM“

Aufgabenstellung:

Indikatorflüssigkeiten für Chemikalien, wie Drogen und Medikamente, werden auf einen bandförmigen Träger aufgebracht, um sie in der Praxis einfach und reproduzierbar anwenden zu können (Teststreifen). Da das Testergebnis stark von der Homogenität des Auftrags der Flüssigkeiten beeinflusst wird, ist eine real-time-Kontrolle des Auftragsprozesses notwendig.

Lösung:

ISW nutzte eine vorhandene Nadel-Aufbringapparatur und stattete sie mit einem kameragestützten Überwachungssystem für den laufenden Prozess aus. Die zugehörige Software wurde ebenfalls im Hause ISW geschrieben und an die speziellen Bedürfnisse angepasst. Neben der Überwachung des Prozesses inkl. der Markierung fehlerhafter Bereiche auf dem durchlaufenden Teststreifenband stehen dem Anwender auch Auswerte- und Statistikfunktionen zur Verfügung. Dass die Lösung in das vorhandene Produktionssteuerungs- und ERP-Programm des Kunden integriert ist, gehört ebenfalls zu den Leistungen der ISW GmbH.
Das System läuft seit der Abnahme ohne Probleme und zur vollen Zufriedenheit des Kunden.